PAPILLOME UND WARZEN KANN JEDE ZEIT ZU MELANOM UMWANDELN – HAUTKREBS, EINE KRANKHEIT, DAS NICHT HEILBAR IST. WIE SOLLTE MAN SICH DAVON SCHÜTZEN? DER OBERARZT DER ONKOLOGIE USA BERICHTET


Humaner Papillomvirus ist einer der am meisten onkogenen Viren. Viel mehr Krebstumoren sind als Folge dieser Erkrankung, als jeder anderen...

Papillomvirus ist fast in jedem Organismus anwesend und für das Auftreten der Muttermale, Papillomen, Warzen und anderer Pigmentflecken am Körper verantwortlich, die ihrerseits zu einem Melanom führen können, einer Hautkrebsart, die momentan nicht heilbar ist. Heute werden wir mit einem führenden Onkologen USA, Doktor der Medizin, Professor Litvinenko Bogdan sprechen.

Professor Litvinenko Bogdan
Arbeitserfahrung – 25 Jahre

Professor Litvinenko spezialisiert sich auf die Behandlung der Krankheiten, die mit Krebs und Blut zu tun haben, von erwachsenen Lymphomen bis zu multiplem Myelom und Störungen, die zur Bildung von Blutzellen im Knochenmark und abnormen Entwicklungen führen. Litvinenko erhielt seinen medizinischen Abschluss in Jordan University-School of Medicine. Er absolvierte sein Praktikum und die medizinische Weiterbildung an Boston University School of Medicine-Veterans Affairs Medical Center. Er schrieb eine Diplomarbeit im Bereich der Hämatologie an Boston University Medical Center und der medizinischen Onkologie an der University of Texas-MD Anderson Caner enter, Houston. Er wurde zum zertifizierten Doktor der Hämatologie und medizinischen Onkologie.

Reporter: “Dr Litvinenko, wie weit ist das Virus verbreitet und was sollten die fürchten, die es haben?”

Doktor Litvinenko: “Humaner Papillomvirus hat jeder, der Papillome, Muttermale, Warzen und andere Pigmentflecken am Körper haben. Grob gerechnet, sind es 80-85% der Weltbevölkerung. Sehr selten trifft man einen, der absolut keine Pigmentflecken am Körper hat. Sind die Pigmentflecken am Körper anwesend, spricht man sicherlich von einer infizierten Person. Ohne Virus entstehen keine Papillome.

In sich sind sie nicht gefährlich. Problem liegt daran, dass eine einfache Papillom jeden Moment zu einem Melanom umwandeln kann. Und das ist ein unheilbarer Hautkrebs, der den Menschen innerhalb von paar Monate umbringt und wovon es keine Rettung gibt. Wenn man andere Krebsarten mit Hilfe von Chemotherapie, Medikamenten und anderen Behandlungsmethoden etwas steuern kann, gibt hier nur eine einzige Möglichkeit den Krebs zu behandeln indem man ihm frühzeitig erkennt und operativ entfernen lässt. Wenn sich ein Melanom entwickelt hat, führt es garantiert zum Sterben.

Jeder hat bestimmt eine Geschichte über „einen vom Muttermal Gestorbenen“ gehört. Genau das passiert, wenn eine Warze zu Melanom wird.”

Reporter: “Wodurch können die Papillome zu Melanomen verwandeln?”

Doktor Litvinenko: “Es gibt viele Gründe, wenn man von den wichtigsten spricht, ist es:

  • Eine direkte Einwirkung der Sonnenstrahlen
  • Verbrennung von Papillom oder Warze
  • Leben im Gebiet mit schlechtem Ökosystem
  • Vererbung
  • Häufige mechanische Beschädigungen der pigmentierten Neubildungen (beim Rasieren, Baden, während der Arbeit)

Jeder dieser Gründe kann die Situation ernst beeinflussen und das Risiko von einer Melanomentwicklung erheblich erhöht. Wenn bei einer Person mehr als ein Grund vorliegt, ist es die Zeit um seine Gesundheit ernst nachzudenken und man mit den Papillomen tun muss.”

Reporter: “Wie lange dauert die Verwandlung von einem „friedlichen Pigment“ zum Melanom?”

Doktor Litvinenko: “Von 7-10 Tage bis zu einem Monat im Durchschnitt. Vieles hängt davon ab, wie groß das Papillom ist, dass sich verwandelt und wie das Immunsystem darauf reagiert. Wie auch immer ist die Zeitdauer, während der der Erkrankte überhaupt nichts merkt, relativ kurz. Und dann merkt er, dass etwas im Körper passiert, wenn Melanom bereits gebildet ist und sich bemerkbar macht.

Das Risiko ist bei den Menschen besonders groß, bei denen sich neue Papillome aktiv bilden oder ein großer bösartiger Tumor vorhanden ist. Je größer die Neubildung am Körper ist, desto leichter kann sie zu Melanom verwandeln. Bei schnellen Papillombildung kann man von einer hohen Entwicklungsphase des humanen Papillomviruses sprechen, wobei es eine hohe Wahrscheinlichkeit der Papillomneubildung am Körper gibt.

In 92% der Fälle entwickeln sich die Papillome an der behaarten Kopfstelle, an der Genitalienhaut: am Glied, an der Scheide, am Gebärmutterhals und Anus. In diesem Fall verwandeln sich die Papillome in die scharfe Genitalwarzen.

Beispiel der weiteren Verbreitung von Papillomen

Auf keinen Fall die Papillome ohne Behandlung lassen!

Ich wiederhole mich, wenn der Verwandlungsprozess beendet ist, kann der Person nichts mehr helfen. Genau dadurch ist die Krebsart so gefährlich, die Sterbewahrscheinlichkeit beträgt 100%, ausgenommen die Anfangsstufe. Und das Risiko daran erkrankt zu sein hat jeder, der Papillomen am Körper hat. Wobei je älter die Person ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit eines Tumors.

Um besser zu verstehen, was die Auswirkungen einer Umwandlung von Papillom zu Melanom ist, füge ich einige Bilder aus den Onkologiekliniken bei.”

Gebildete Melanomen in der aktiven Entwicklungsphase

Gebildetes Melanom

Papillom, dass mit der Umwandlung zu einem Melanom begann. Der Patient wurde zum Glück mit Hilfe einer kostenaufwändigen OP gerettet.

Reporter: “Wie kann man die Verwandlung der Pigmentflecken zu Tumoren vorbeugen? Wie sollten die Menschen ihr Leben schützen?”

Doktor Litvinenko: “Erstens sollte man die Papillome vor den Sonnenstrahlen und anderen Verbrennungen schützen.Jede solche Beschädigung führt direkt zum Anfang der Verwandlung zu Tumor. Zweitens sollte man eigenen Körper möglichst wenig belasten. Je höher das Toxinenniveau im Blut ist, desto schwächer ist das Immunsystem und deshalb kann die Verwandlung der Papillomen zum Melanom schneller anfangen.

Wenn man von den Präparaten zur Behandlung und Stabilisierung des humanen Papillomviruses spricht, gibt es nur ein einziges Produkt momentan: Spezialcreme Papillor, die man übrigens momentan unter reduziertem Preis bestellen kann! Es geht um alle, die darunter leiden, aber mehr dazu etwas später. Das ist ein einzigartiges Medikament seiner Art, das vom Institut für Onkologie Marshfield Center entwickelt hat. Die Creme wirkt doppelt positiv: Beseitigt die äußerlichen Virussymptome (Papillome und Warzen) und sinkt die Aktivität des humanen Papillomviruses zum Minimum. Einfach gesprochen sinkt die Wahrscheinlichkeit der plötzlichen Perspektive in 3-4 Monate zu sterben fast auf Null.

Die Creme ist ein einziges Präparat, das nicht nur äußerlich wirkt (d.h. Papillome beseitigt), sondern auf Virus selbst. Momentan hat der Hersteller mehrere Verträge zum Verkauf an Gruppen mehrerer internationalen medizinischen Gesellschaften. Das Problem ist, dass die Produktionsmengen noch zu klein sind und die Ärzte möchten in der ersten Linie die dringendsten Bedürfnisse der Patienten am Produkt ermöglichen.”

Reporter: “Ist denn die Creme klinisch getestet worden?”

Im Jahr 206 wurden klinische Untersuchungen in University of Texas MD Anderson Cancer Centeer in Houston erfolgreich durchgeführt: Papillor wurde zum Kampf gegen die Papillome und Warzen speziell entwickelt. Der Pressedienst des Forschungsinstitutes hat folgende Daten veröffentlicht:

  1. Die Wirksamkeit von Papillor, berechnet nach dem Standartverfahren (Anzahl der Auskurierten im Zusammenhang mit der Gruppe der Erkrankten, die aus 100 Personen bestand und am Kurs teilgenommen hatte):
    • Beseitigung* von Papillomen lag bei 97%
    • Beseitigung* von Warzen lag bei 95%
      *Unter „Beseitigung“ versteht man kein Rezidiv der Erkrankung innerhalb von 6 Monaten
  2. Keine Nebenwirkungen, unter anderem keine allergische Reaktionen
  3. Papillor wurde zum führenden Arzneimittel für die Behandlung von HPV (Humaner Papillomvirus) erkannt

Doktor Litvinenko: “Natürlich. Sonst hätte ich gar nicht darüber gesprochen. Das Produkt wurde in den USA mehrmals klinisch untersucht und für den Verkauf in Europa zertifiziert. Momentan werden die weiteren klinische Untersuchungen in China, Japan und Vietnam durchgeführt, asiatische Länder interessieren sich aktiv über dieses Medikament. Die Studien zeigten, dass das Präparat die höchste Wirksamkeit aufweist.

Absolut bei jedem, der an der Studie teilnahm, hat die Creme die äußeren Virussymptome beseitigt, d.h. hat die Papillome und Warzen zerstört. Analysen und Beobachtungen zeigten, dass die Aktivität vom humanen Papillomvirus bei 93% der Untersuchten ca. zu 95-97% gesenkt wurde. Kurz gesagt – auf Null. Bei den restlichen 7% fand eine minimale Aktivität des Viruses statt. Sie war doch um 9-10 Mal niedriger, als vor der Anwendung von Papillor. Es haben sich keine neue Papillome gebildet.

Reporter: “Dr Litvinenko, wo kann man Papillor kaufen?

Doktor Litvinenko: “Momentan ist der Verkauf auf einer speziellen Website des Herstellers zugelassen.(Link zur offiziellen Website). Da kann sich jeder das Produkt mit Versand bestellen.Die Bezahlug erfolgt nach der Lieferung und Überprüfung der angekommenen Ware, das ist recht angenehm für alle, die dieses Mittel brauchen.

Aufgrund der kleinen Produktion wird das Präparat in die Apotheken nicht geliefert. Das Produkt hat eine komplizierte Zusammensetzung und wird teilweise von den Händen hergestellt, dass das eine Erweiterung der Ausgabeanzahl stark bremst. Zurzeit gibt es eine einzige Möglichkeit Paillor auf der offiziellen Website unter dem reduzierten Preis zu bestellen! (Vor kurzem haben sich manche internationale Spendenfonds zu der Frage angeschlossen so, dass man in Zukunft das Präparat unter Maximalangebot bestellen kann.)”

Reporter: “Welche weitere Pläne haben Sie in Hinsicht auf dieses Produkt?”

Doktor Litvinenko: “Wenn ich es richtig verstehe, ist momentan die wichtigste Aufgabe die Produktion zu steigern, um den Bedarf aller Bedürftigen sicherzustellen. Papillor ist ein einziges Medikament, das man zur vollständigen Krankheitsverbeugung vom Auftreten des Melanoms verwenden kann. Trotz der Tatsache, dass die Ärzte jetzt praktisch nicht darüber informiert sind und das Produkt erst vor Kurzem zum Verkauf erschienen wurde, ist die Nachfrage so groß, dass es manchmal überhaupt unmöglich ist das Präparat wegen seiner vollen Abwesenheit zu bestellen.

Sobald die Medikamentenproduktion für alle Bedürftige ausreicht, kann es an alle öffentlich verkauft werden. In Anbetracht der Tatsache, dass die Produktion kompliziert ist und seine Verbreitung am Markt stark bremst, denke ich, es sei keine Frage der unmittelbaren Zukunft.”

Reporter: “Dr. Litvinenko, ich bedanke mich bei Ihnen für unser Gespräch. Möchten Sie vielleicht den Menschen etwas übermitteln, die bereits die Papillome am Körper haben?”

Doktor Litvinenko: “Das einzige, dass ich wohl sagen möchte: Nehmen Sie die Papillome und die Warzen als etwas ernstes wahr. Jeden Moment können die in einem Melanom umwandeln. Wie ich mehrmals gesagt habe, ist es eine Krebsart, die nicht heilbar ist. Zurzeit gibt es ganz wenig von solchen Krankheiten. Melanom ist eine von denen. Wenn Ihnen solche Krebsart diagnostiziert wurde, ist es ein definitiver Todesurteil. Um es zu vermeiden, beobachten Sie Ihren Körper. Und noch besser: Verwenden Sie Papillor, wenn sie die Möglichkeit haben es zu bestellen. Vor allen wenn es unter Sonderrabatt Verkauft wird und verfügbar ist.”



«Papillor» oficialioje interneto svetainėje


Kommentare:

  • Xenia Belinskaya

    Habe bestellt, nichts schweres. In einer Woche hatte Papillor bekommen. Der Lieferant brachte es mir in die Hände direkt. Fing an mit der Reinigung. Schreibe später über die Ergebnisse. Danke, Dr. Litvinenko! Und das Paket kam direkt in paar Tagen.

  • Lena Lebed

    Konte die Websiteadresse irgendwie lange nicht finden. Dann wusste ich auf einmal und möchte meine Ergebnisse mit Ihnen teilen! EINFACH WUNDER! Meine Ergebnisse: Nur 5 Fläschchen, 2 Wochen Zeit und ich bin wie neu. Keine Beschwerden und mein Selbstbergtrauen blüht! Ich lasse hier den Link zur offiziellen Website von Papillor. Danke.

  • Ekaterina Nujaksova

    Hatte gerade vor kurzem bestellt. Es gilt einen Rabatt von 50%, beeilen Sie sich! Habe auf der offiziellen Website bestellt, wurde sehr schnell zurückgerufen und ich bestätigte meinen Auftrag. Ich möchte doch schön sein. :)

  • Christina

    Habe vor kurzem eine Fernsehsendung geguckt, da wurde es von Papillor gesprochen. Viele Ärzte haben es empfohlen. Ich hab bestellt, verwende es und kann mich nicht genug über die Ergebnisse erfreuen. Bedanke mich bei Ihnen, liebe Ärzte, für den Artikel.

  • Alexander Sacharov

    Ab morgen hab ich alles anders! Ich schwöre. Habe Papillor bekommen und fang mit der Reinigung an. Das Mittel ist natürlich einzigartig. Wie man es so sagt: „Alles Einzigartige ist einfach!“

  • Aljona Razza

    Mein ganzes Lebe habe ich unter Papillomen gelitten, ich hoffe, das Produkt helfe mir. Ich bestelle!

  • Rūta Bieksienė

    Danke, Papillor hat sehr schnell funktioniert! Ich habe nur auf der offiziellen Website bestellt! Lassen Sie sich keine Zeit mit der Behandlung, die Warzen wachsen weiter und je früher Sie anfangen, desto einfacher wird es.

  • Gediminas Grigaravicius

    Guten Tag! Sehr interessante Information. Ich bin ein Skeptiker, aber ich versuche es trotzdem, da man mit der Sache bei jeder Möglichkeit kämpfen sollte.

  • Sarunas Jankauskas

    Ich dachte, ich wäre hier allein ein alter Mann. Meine Frau hat mir fast einen Arzt geschenkt. Ach nicht schlimm, lasen wir versuchen, es ist nicht schwer.

  • Aselya Kuralova

    Ich habe die Papillor Creme für meinen Mann vor zwei Wochen vestellt. Er hatte Warzen. Jetzt sind sie weg!

  • Ilona Kostjük

    Ich glaube kaum... aber so viele Leute sagen, es würde funktionieren, dann müsste es funktionieren. Ich fang morgen an!

  • Mila Pankina

    Ich fühle mich nach der Anwendung viel besse, als ob ich jünger wurde. Ich habe dabei nur ein paar Hautneubildungen am Körper entfernt! Es hat aber meine äußerliche Ausstrahlung sehr bewirkt. Alles ist jünger und gesunder geworden. Und das Wichtigste, schauen Sie mal, die Papillome sind einfach verschwunden, als ob ich sie nie hatte.

  • Anastasia Vabaliauskas

    Das ist ein Wunder, ja. Papillor habe ich sofort bestellt, sobald ich davon gehört habe. Schade, dass ich vor 5 Jahren nichts davon gehört habe. Ich hatte mehrere Jahre unter Schmerzen gelitten, weil ich meine Papillomen ständig an etwas einhackte. Aber jetzt bin ich am Leben und gesund! Und der Welt offen! Vielen Dank.

  • Vaclovas Grabys

    Habe viele Kommentare zu Papillor gesehen, schaute immer vorbei. Und nun hat mir mein Freund über sein Problem weinend erzählt. Ich denke, ob ich ihm dieses Produkt empfehlen soll.

  • Valerija Paliulienė

    Es hat meinem Mann sehr geholfen! Alle diese Aufwüchse sind abgefallen! 3 Fläschchen reichten nur. Ich bestelle das Produkt jetzt mir! Funktioniert ausgezeichnet.

  • Ona Jancienė

    Das ist so toll! Sollte man bestellen, weil ich keine Lust mehr auf diese Warzen habe! Ich als Frau möchte immer schön sein!

  • Julija Oniscenka

    Sie werden mir nicht glauben, ich hatte auch ein solchen Problem, ständige Schwäche, keine Interesse am Leben, war völlig verzweifelt. Und dann diese Papillor Creme, das ist ein wunderbares Mittel, ich empfehle es allen.

  • Vytautas Sivokas

    Wer zu geizig ist, zahlt häufig doppelt. Ich stoß mich auf die Information von Papillor, wollte nicht direkt bestellen. Ich dachte, ich kriege es irgendwo in Internet doch billiger. Ich fand irgendeine eine vertuschte Alternativproduktausgabe. Wurde im Endeffekt böse mit mir und habe das Originalprodukt auf der offiziellen Website unter Rabatt bestellt. Komisch, aber Papillor ist schnell geliefert worden, was für den Versand eigentlich sehr ungewöhnlich ist. Vielen Dank an alle.

  • Alexandra Bandurova

    Habe vor einem Monat Papillor verwendet. Ich hatte paar Warzen an der Fußsohle. Ich wusste nicht, was damit. Man spricht, dass sie nach der Behandlung sofort verschwinden, bei mir war es nicht so. Ich hatte sie ca. in einem Monat los, aber wie gesagt, das sind Kleinigkeiten, Hauptsache, die sind weg und ich kann wieder normal leben! Wer unter Warzen leidet, dem empfehle ich es. Ich weiß nichts über die Parasiten, aber Warzen beseitigt das Mittel tatsächlich.

  • Asta Valaitė

    Halle an alle, die Warzen haben :) Ich erlaube es mir so fröhlich darüber zu sprechen, weil ich das Problem nicht mehr habe. Ich hatte eine übergroße Warze direkt am Augenlid. Ich dachte am Anfang, es wäre ein Muttermal. Ich ging zum Arzt, der dann sagte, es wäre eine Warze. Er hat mir Vitamine empfohlen und die Warze sollte sich von selbst auflösen. Aber weiter mehr, ich bekam weitere kleine Warzen direkt am Augenlidrand, das Gefühl, als ob etwas im Auge stört, war aber eine Warze. Nahm Vitamine – kein Ergebnis. Ich bekam weiter neue kleine Warzen. Ich war in Panik geraten... Meine Freundin hat mir Papillor empfohlen. Ich war sehr froh, dass ich auf sie gehört habe. In einer Woche nach Kursbeginn merkte ich, dass meine kleine Warzen langsam verschwanden, die Haut wurde rein, in weiteren 2-3 Wochen ist dann die große Warze verschwunden. Ich hatte auf einmal ein neues Leben. Vielen herzlichen Dank an dieses Produkt, ich weiß nicht, was ohne es aus mir würde!

  • Inga Smetona

    Ich ließ Papillome und Warzen schnell und schmerzfrei mit Hilfe von Laser entfernen. Aber teuer. Danach versuchte ich es mit Papillor. Ich war überrascht, es waren gleiche Ergebnisse bei einem recht lächerlichen Preis, im Vergleich zur OP! Ich kann das Produkt nur Empfehlen!

  • Jana Baltrušaitis

    Hab den Artikel zufällig gefunden. Und was sehe ich!! Werbung von unserem Papillor! Ich mein nicht direkt meins, sondern im Sinne, dass ich es meinem Mann gekauft habe. Wir haben die Papillome in 3 Wochen losgekriegt! Einfach super!

  • Julija Ivanauskas

    Ganzes Leben hab ich unter Papillomen gelitten, ich hoffe, dass die Papillor Creme funktioniert. Ich bestelle!

  • Laura Gudaitė

    Ich kann mich immer noch nicht an meine neue Haut gewöhnen. Das Produkt ist ein Wunder. Ich verwendete es 7 Tage und habe vergaß danach, was Papillome am Gesicht sind. Das ist ein wahres Wunder!

  • Giedrė Varankienė

    Ergebnis war viel beeindruckender, als ich erwartete. Alle Flecken auf der Haut der Hände sind in 6 Tagen verschwunden! Ich habe weitere Flaschen für meine Freundinnen bestellt.

  • Katrina Buitvydė

    Endlich habe ich die Papillome meines Ehemannes los. Nur paar Mal das Produkt verwendet und hatte keine Papillome mehr :)

  • Anna Butkevičienė

    Ich bin voll der Meinung! Sehr wirksames Produkt gegen Papillome! Kleine Papillome verschwinden auch relativ schnell.

«Papillor» oficialioje interneto svetainėje

Report